• Smartphone App

    Alle Familienbildungsangebote für ERH

    zum mitnehmen

     

    weiterlesen

  • Danke, dass Du Zeit hast!

    Familienpaten im Landkreis Erlangen-Höchstadt

     

    weiterlesen

  • Baby willkommen!

    Familienhebammen besuchen Neugeborene

     

    weiterlesen

Service

Fehlt Ihr Eintrag?

Wenn Sie selber in einer sozialen Einrichtung tätig sind und Ihren Eintrag vermissen, können Sie einen Eintrag vorschlagen.

Der Sozialatlas auf Ihrer Homepage

Falls Sie eine eigene Homepage betreiben, können Sie diese Datenbank sehr einfach in Ihre Seite integrieren. Die Datenbank ist in andere Onlineangebote von Gemeinden, Vereinen, Firmen, etc. einfach integrierbar. Die Inhalte werden von verschiedenen Bearbeitern gepflegt und sind damit stets aktuell ohne daß Sie dafür etwas tun müssen. Ein Beispiel finden Sie z.B. unter
http://buendnis-fuer-familie.de/sozialatlas/einrichtungen.html

So können Sie den Sozialatlas auf Ihrer Homepage einbauen

Der Sozialatlas fügt sich mit seinem neutralen Layout in fast alle Vorlagen ein. Mit folgendem Links können Sie die DB ganz einfach in ihre Seite einbauen: (Bei technischen Problemen sind wir Ihnen gerne behilflich!)

INDEX

http://www.manetu-dols.de/db-soz?view3

A-Z

http://www.manetu-dols.de/db-soz?view4

ORT

http://www.manetu-dols.de/db-soz?view2

SUCHE
http://www.manetu-dols.de/db-soz?searchmodule

Am einfachsten funktioniert die Integration mit einem sog. "iframe". Dazu können Sie z.B. folgenden html-Code nutzen:

<#iframe width="450" scrolling="no" height="4000" frameborder="0" xsrc="http://www.manetu-dols.de/db-soz?view2" <#/iframe>

Bitte beachten Sie: Die farbig markierten Zeichen bitte vor dem Einfügen entfernen, falls Sie diesen Code kopieren. Die Adresse der integrierten Ansicht (view2 ") tauschen Sie dann je nach gewünschter Ansicht ("view3","view4", etc.) aus. Hier im Beispiel wird die Ansicht "ORT" aufgerufen.

Wie Sie uns helfen können :

Sie kennen einen Vielzahl von sozialen Einrichtungen und Angeboten? Als ehrenamtliche „BearbeiterIn“ können Sie Adressen direkt von Ihrem PC aus eingeben oder ändern. Dazu ist lediglich ein Internetanschluss notwendig. Vorkenntnisse brauchen Sie nicht. Bitte wenden Sie sich dazu an den Webmaster Herrn Hladik. Das ist Ihnen momentan alles zu aufwendig, aber Sie möchten, dass Ihre Einrichtung im Sozialatlas erscheint? Dann können Sie sich als „Ersteller“ registrieren und Ihre eigene Adresse eintragen. Mit Ihrem persönlichen Passwort können Sie diese jederzeit ändern oder löschen.