• Smartphone App

    Alle Familienbildungsangebote für ERH

    zum mitnehmen

     

    weiterlesen

  • Danke, dass Du Zeit hast!

    Familienpaten im Landkreis Erlangen-Höchstadt

     

    weiterlesen

  • Baby willkommen!

    Familienhebammen besuchen Neugeborene

     

    weiterlesen

Tagesbetreuung von Kindern

Verläßliche und flexible Betreuungsformen für Kinder sind eine wichtige Voraussetzung um Familie und Beruf zu vereinbaren. Eines der wichtigsten Ziele des Bündnis für Familie ist daher der kontinuierliche Ausbau von Kinderbetreuungsplätzen.

Für Eltern ist oft schwer durchschaubar, worauf Sie bei der Auswahl eines Betreuungsangebotes achten müssen. Die Begriffe sind vielfältig und verwirrend. Das Bündnis für Familie möchte Eltern mit weiterführenden Informationen eine Hilfestellung bei der Suche geben.

 

Übersicht über Formen der Kinderbetreuung

Krippe
Je 12 Kinder werden in einer Gruppe betreut. In der Regel werden Kinder ab 0.5 Jahren bis 3 Jahren aufgenommen. Die Kinder werden von mind. 2 Fachkräften betreut. Die Kosten liegen je nach Buchungszeit zwischen 150€ (2-3 Std. je Tag) bis 300€ (8Std. pro Tag) Weitere Informationen.

Tagespflegeperson
Eine Tagespflegeperson (Tagesmutter/Tagesvater) betreut ein oder mehrere Kinder bei sich zu Hause. Die Qualifikationen und damit die Betreuungsqualität sind höchst unterschiedlich. Um keine Mißverständnisse aufkommen zu lassen, sind genaue Absprachen notwendig. Die Kosten liegen zwischen 3€ und 6€ je Stunde. Auf Wunsch vermittelt das Jugendamt überprüfte und qualifizierte Tagesmütter. Ansprechpartnerin : hildegard.langgut(at)erlangen-hoechstadt.de : 09131/803-367 Weitere Informationen

Kindergarten
In der Regel werden im Kindergarten 25 Kinder im Alter von 3-6 Jahren in einer Gruppe von zwei Fachkräften betreut. Die bisherigen Kosten pro Monat lagen für einen Ganztagesplatz bei ca. 80€. Durch ein neues Finanzierungsmodell werden sich die Beiträge ab Sep.05 aber ändern. In integrativen Kindergärten oder Kindergärten mit Integrationsplätzen werden behinderte Kinder aufgenommen. Die Gruppengröße ist dann geringer. Weitere Informationen

Hort
Hier werden Kinder im Schulalter (in der Regel von 6-14 Jahren) in einer Gruppe von 25 Kindern betreut. Die Gruppe wird von einer Erzieherin und einer Kinderpflegerin geleitet. Die monatlichen Kosten für das Angebot liegen bei rund 80€. Weitere Informationen

Mittagsbetreuung
Grundschulen und Kindergärten bieten eine Mittagsbetreuung für Schulkinder an. Die Kosten liegen bei ca. 30€. die Qualität der Angebote ist dabei unterschiedlich. Die Betreuung kann durch engagierte Eltern oder durch Fachkräfte erfolgen (Lehrer, Erzieher, o.ä.)

Ganztagsbetreuung
Die Ganztagesbetreuung ist ein durch den Landkreis Erlangen-Höchstadt und die bay. Staatsregierung gefördertes Angebot, daß an verschiedenen Schulen des Landkreises angeboten wird. Dabei werden pädagogische Fachkräfte eingesetzt. Zudem muß ein Essen und eine Hausaufgabenbetreuung gewährleistet sein. Die Betreuung beträgt mind. 15 Stunden die Woche. Nähere Auskunft über die Kosten gibt die durchführende Schule

Anmerkungen
Die Begriffe zu den verschiedenen Betreuungsformen sind in einigen Bereichen nicht näher definiert. Die Inhalte und die pädagogische Qualität ist daher sehr unterschiedlich. Achten Sie auf der Auswahl des Betreuungsabgebotes auch unbedingt auf das Konzept des Anbieters, die räumlichen Gegebenheiten und die Qualifikation der Betreuungspersonen.